DER ISLAM

Mohammeds Religion, der Islam genannt, ist auf uralten Sagen und Gewohnheiten der Araber und auf Überlieferungen des Juden- und Christentums gebaut. Ihrem wesentlichen Inhalt nach ist sie sehr einfach, aber vielfältig sind die Zeremonien, die sie vorschreiben. Ihr Hauptgrundsatz ist: „Es gibt nur einen Gott und Mohammed ist sein Prophet“. Die Hauptpflicht, die sie vorschreibt, ist die völlige Ergebung an Gott, der unwiderruflich jedes Menschen Schicksal bestimmt hat. Ihm soll jeder Gläubige (Moslem) Ehrfurcht, Gehorsam und Vertrauen

Sie müssen sich einloggen, um weiterlesen zu können