DIE HEILKRAFT IM HIRN

ÜBER DIE MACHT DER VORSTELLUNG

Auch wirkstofffreie Medikamente können eine Wirkung haben, sie sind quasi „fake medicine“. Der Placeboeffekt ist seit Jahrtausenden eine fixe Größe in der Medizin – und sollte besser genutzt werden.

Der Mensch ist eine ziemlich erstaunliche Maschine, konkret sein Gehirn, das Medizinern in Aufbau und Funktionsweise zu weiten Teilen immer noch unbekannt ist. „Ohne Zauberspruch hat die Medizin keine Wirkung“, formulierte es einst der griechische Philosoph Platon 400 vor Christi Geburt - und meinte damit, dass jede Art von Medizin wesentlich besser wirkt, wenn sie mit einem

Sie müssen sich einloggen, um weiterlesen zu können