WER SPUKT AUF ZIMMER 35?

Schlosshotel St. Georgen am Sandhof, Klagenfurt, Kärnten

Die Kapelle ist in düsteres Zwielicht getaucht. Irgendwo brennt eine Kerze. Ihr Schein lasst gerade roch den Altar erkennen und davor die steinerne Grabplatte. Sie trägt ein großes, geschwungenes, weiß umrahmtes Kreuz. Jäh durchbricht eine Glocke die Stille. Noch in den nachhallenden zwölften Schlag mischt sich ein zweiter Laut - wie unterdrücktes,  bösartiges  Gelächter. Zuerst ist es nur eine Hand aus dem Grab, ihre Finger umkrallen einen blitzenden  Degen, doch dann erhebt sich die ganze Gestalt. Weder ist

Sie müssen sich einloggen, um weiterlesen zu können