DER SCHACHTÜRKE

Der Automat aus Holz und Metall scheint zu leben, die Figur spielt Schach wie ein Profi. Kaiser und Könige rätseln: Was ist das Geheimnis?

Die Kaiserin von Österreich versteht die Welt nicht mehr, sie traut kaum ihren Augen. Was der Magier da vor Maria Theresia zaubert, scheint der Natur, scheint aller Logik zu widersprechen.Welche Tricks der französische Magier im Herbst 1769 auf Schloss Schönbrunn genau vorführt, ist leider nicht überliefert. Doch die Aufführung liefert den Anstoß für ein Husarenstück, das Europa und Amerika viele Jahrzehnte lang in Erstaunen

Sie müssen sich einloggen, um weiterlesen zu können