DAS ERDSTALL RÄTSEL

Wer waren die Bewohner der mysteriösen »Schrazellöcher«?

Seit wann gibt es Menschen auf der Erde? Wissen wir, woher wir kommen? Nicht wirklich. In der menschlichen Ahnengalerie herrscht Chaos. Jüngster Streitfall: die Entdeckung einer bisher unbekannten Menschenart, die auf der indonesischen Insel Flores lebte. Der auf den Namen Homo floresiensis getaufte Vertreter der neuen Spezies war erstaunlich klein. Die Körpergröße betrug nur einen Meter - ausgewachsen und vom Scheitel bis zur Sohle -, sein Gewicht etwa 16 bis 32 Kilogramm. Diese Zwergwesen waren seit Jahrmillionen von den Nachbarinseln isoliert. Sie waren vermutlich die ersten

Sie müssen sich einloggen, um weiterlesen zu können