Hl. MARIA MAGDALENA

Reichtum und Zügellosigkeit

(die Heiligenlegenden des Mittelalters) 

Von ihrer Geburt her gehörte Maria Magdalena dem höchsten Stand an, denn sie stammte von königlichem Blut ab. Zusammen mit ihrem Bruder Lazarus und ihrer Schwester Martha gehörten ihr das Schloss Magdalus, das drei Kilometer außerhalb von Genezareth liegt, Bethanien bei Jerusalem und große Teile Jerusalems selbst. [...] Magdalena war also geradezu maßlos reich, doch oft begleitet Wolllust solchen Überfluss: Und so glänzend

Sie müssen sich einloggen, um weiterlesen zu können