BEDENKEN GEGEN DIE GEHEIMLEHRE

 

Die Geheimlehre des Ordens hat großen Streit hervorgerufen und mancherlei Bedenken gegen sie erweckt. Denn die Verteidiger der Templer stellen deren geheimes, namentlich das ketzerische Wesen gänzlich in Abrede; die Gegner ersinnen Unglaubliches und erhöhen die Beschuldigungen. Jene haben sich stets undenkliche Mühe gegeben, alle gemachten Beschuldigungen zu widerlegen, indem sie entweder die Geschichte des Ordens verfälscht oder nur mangelhafte Kenntnisse von ihr hatten. In beider Hinsicht muss der Verdacht gegen den Orden steigen, namentlich wenn seine Verehrer ihn geflissentlich schuldlos darstellen und ihn mit leichten Waffen zu verteidigen

Sie müssen sich einloggen, um weiterlesen zu können