EIN EINSAMER KÄMPFER

«Unter den Talaren der Muff von 1000 Jahren» ist während der Studentenrevolte der 1960er Jahre ein beliebter Spruch, um die verkrusteten Strukturen an den Universitäten der Bundesrepublik zu beschreiben. Ähnliches mag Adam Weishaupt, ein junger, ehrgeiziger Universitätsprofessor, denken, als ihn 1772 im Alter von nur 25 Jahren der Ruf an die Universität von Ingolstadt erreicht, eine der bekanntesten katholischen Universitäten Deutschlands. Es sind nur noch wenige Jahre bis zum Ausbruch der Französischen Revolution. Aber die Macht der absolutistisch regierenden Fürsten und Könige in Deutschland scheint unerschütterlich. Sie regieren über Territorien,

Sie müssen sich einloggen, um weiterlesen zu können