SCIENTOLOGY KIRCHE

Die Lehren der Scientology-Gemeinschaft basieren auf einer abenteuerlichen Mischung aus Mystik und Science-Fiction, für die es, laut ihrem Schöpfer L. Ron Hubbard, eine wissenschaftliche Grundlage gibt. Ihre konsequente Anwendung soll den Geist „frei“ machen und unermessliche Kräfte zur Bewältigung aller Probleme des täglichen Lebens freisetzen. Vielen Leuten erscheint das, was Hubbard, der Gründer der Bewegung,.. weiter →

OPUS DEI

Das traditionsreiche katholische „Werk Gottes“ ist hier nur auf den ersten Blick fehl am Platz. Warum, werden wir gleichsehen.   Am Anfang war ein Wunder … Josemaria Escrivá de Balaguer y Albas wurde im Januar 1902 geboren und bereits zwei Jahre später mit dem Wunderglauben konfrontiert. Die fromme Mutter schleppte den todkranken Zweijährigen zu einer.. weiter →

PHILOSOPHISCHE GEHEIMGESELLSCHAFTEN

In diesem Kapitel werdet Ihr mit drei altbekannten und legendenumrankten Organisationen bekannt gemacht: mit den sagenhaft klugen Pythagoräern, den hochehrwürdigen, aber verschwiegenen Freimaurern und den verschwörerischen Illuminaten.       Bei den Pythagoräern, dem in gewisser Weise fast sektenähnlichen antiken Geheimbund unter der Führung ihres „Gurus“ Pythagoras, stand das Streben nach einem Leben in Vernunft.. weiter →

DER ORDEN DER PYTHAGORÄER

Im Gegensatz zu den religiösen Geheimgesellschaften entstand diese ursprünglich offene Vereinigung weniger aus einer religiösen Lehre als aus der rationalen Einsicht in den Wert einer hohen Sittlichkeit und einer entsprechenden Lebensführung. Erst als diese Gemeinschaft in Widerstreit zu herrschenden politischen Richtungen geriet, musste sie zwangsläufig zum Geheimbund werden.   Der Stifter dieses ethisch-politischen und zugleich.. weiter →

DIE FREIMAURER

Weiche Spekulationen sind über die Freimaurer nicht schon angestellt worden! Revolutionen sollen sie schon ausgelöst haben — von der Französischen bis zur Russischen Oktoberrevolution —, Regierungen sollen sie unterwandert und satanische Rituale vollzogen haben! Kaum eine Geheimgesellschaft ist Objekt zahlreicherer Vermutungen, Unterstellungen und Verschwörungstheorien geworden. Allein schon deshalb gebührt ihr in einem Buch über Geheimgesellschaften.. weiter →