FRAUEN DER BIBEL

ALTES TESTAMENT Sarah und Hagar, Tamar, Mirjam, Rahab, Debora und Jael, Bathseba, Naemi und Ruth, Esther… Die Bibel ist voll von Frauen, die ganz unerwartet zu Heldinnen und überraschenden Werkzeugen in Gottes Geschichte wurden. Frauen spielen bedeutende Rollen in der Heiligen Schrift, auch wenn man deren Wichtigkeit manchmal leicht übersieht. Nachfolgend finden Sie kurze, illustrierte.. weiter →

FESTE DER BIBEL

DIE JÜDISCHEN WURZELN DER NACHFOLGER VON JESCHUA (JESUS)                                                     Passah: Gedenkt der Befreiung Israels aus Ägypten durch Gott. Passah/Pessach (PAY-sahk) bedeutet „Vorüberschreiten“ oder „Überschreitung“. Das Passahmahl, der Seder (SAY-der), erinnert.. weiter →

DIE SPRÜCHE SALOMOS

WOHL DEM MENSCHEN, DER WEISHEIT FINDET, DEM MENSCHEN, DER EINSICHT ERLANGT! (Sprüche 3,13) „Ein Apfel am Tag, und dir bleibt der Arzt erspart.” Wir alle haben schon einmal solche prägnanten Sprichwörter gehört oder selbst verwendet. Sie drücken Volksweisheiten über die Welt aus, die jeder verstehen und anwenden kann. In ihnen geht es, um die Beobachtung.. weiter →

DIE ZEHN GEBOTE

DIE GEBOTE: DAMALS UND HEUTE Die Regelsammlung der Zehn Gebote sind die Gesetze, die Mose am Berg Sinai von Gott persönlich erhielt. Nach dem Exodus, also nachdem Gott die Israeliten aus der Sklaverei in Ägypten befreit hatte, verlor das auserwählte Volk die Macht und Güte Gottes beinahe sofort wieder aus den Augen. Die Isrealiten ärgerten.. weiter →

DIE CHRONOLOGIE DES ALTEN TESTAMENTS

Vielen Menschen sind die Exodus-Geschichte, die Wüstenwanderung und die Ereignisse rund um die Landnahme in Kanaan durch die Schilderungen in der Bibel wohl vertraut. Leider konnte man bis jetzt diese Vorkommnisse archäologisch oftmals gar nicht oder nur sehr eingeschränkt bestätigen. Ein wesentlicher Grund dafür ist, dass die Forscher Chronologien, also Vorstellungen von der zeitlichen Abfolge.. weiter →