GUTES AUTO? BÖSES AUTO?

    Von CO2-Schwindel über Explosionsgefahr und Kinderarbeit bis zu Umweltsünden: Die Liste an Vorwürfen von Kritikern ist lang. Wie nachhaltig sind Elektroautos wirklich?     Elektroautos als Klimasünder – mit diesem Ergebnis waren einer Studie des deutschen ifo-Instituts die Schlagzeilen sicher. Diese behauptet, dass E-Autos über ihre Lebensdauer gerechnet mehr CO2 produzieren als moderne Dieselfahrzeuge… weiter →

5G ZWISCHEN DATENRAUSCH UND KREBSGEFAHR

Der neue Star am Mobilfunkhimmel steht in den Startlöchern. Doch bringt die neue Technologie neben ultraschnellen Downloads auch Gesundheitsrisiken?   Seit 1992 telefonieren wir mobil. Seit 2G, dem sogenannten GSM-Standard (Global System for Mobile Communication) hat sich einiges getan. In Österreich telefonieren, surfen und chatten wir nahezu überall mit 4G, das auch als LTE (Long.. weiter →

WIEVIEL CO2 IST IN UNSERER LUFT

Unsere Luft besteht aus 78% Stickstoff, 21% Sauerstoff, ca. 1% Edelgase (Argon, Xenon, Neon, Krypton…) und 0,038% CO2. Wir haben also 0,038% CO2 in der Luft. Davon produziert die Natur selbst etwa 96%. Den Rest, also 4%, der Mensch. Das sind also 0,00152% der Luft. Und diese 0,00152% sollen für einen Klimawandel verantwortlich sein? Nein!.. weiter →

AUFSTEHEN!

Ein Wiener Start-up lässt Patienten seit Ende 2018 mit Exoskeletts trainieren. Gelähmte lernen damit zum ersten Mal laufen. Ein Besuch vor Ort. Nach dem ersten Mal habe ich geweint“, sagt Gregor Demblin. Seit einem Badeunfall ist der Unternehmensberater querschnittsgelähmt und auf einen Rollstuhl angewiesen. 2017 konnte er mithilfe des Exoskeletts das erste Mal einige Schritte.. weiter →

DIE KRAFT DES NICHTS

Placebos sind Scheinmedikamente ohne Wirkstoff. Warum sie trotzdem vielen Patienten helfen, ist ein medizinisches Rätsel, Aktuelle Studien legen nahe, dass weniger die Pille wirkt als der Arzt, der sie verschreibt. In Jackson im US-Bundesstaat Mississippi wurde 2007 ein junger Patient in die Notaufnahme gebracht. Der 26-Jährige hatte eine Monatspackung Antidepressiva auf einmal geschluckt, um sich.. weiter →