Hl. MARIA MAGDALENA

Reichtum und Zügellosigkeit (die Heiligenlegenden des Mittelalters)  Von ihrer Geburt her gehörte Maria Magdalena dem höchsten Stand an, denn sie stammte von königlichem Blut ab. Zusammen mit ihrem Bruder Lazarus und ihrer Schwester Martha gehörten ihr das Schloss Magdalus, das drei Kilometer außerhalb von Genezareth liegt, Bethanien bei Jerusalem und große Teile Jerusalems selbst. […].. weiter →

MARIA MAGDALENA

MARIA MAGDALENA  Volkstümlich: Marlene Gedenktag: katholisch, evangelisch, anglikanisch, orthodox, armenisch und koptisch am 22. Juli Name bedeutet: Mar: die Beleibte / die Schöne / die Bittere / die von Gott Geliebte (aramä­isch) Mag: die aus Magdala (am See Gennesaret) Stammende (hebr.) Jüngerin Jesu * um 1 in Magdala bei Tiberias, heute Migdal in Israel +.. weiter →

DER GRAL

Was hat es mit dem Gral auf sich? Verbirgt sich dahinter ein Karfunkel, ein Edelstein ungeheuren Ausmaßes, wie ihn Paracelsus in seinem Testament indirekt beschreibt? Handelt es sich um einen Schlüssel zum Grab Jesu, wie man vermuten könnte, wenn man an die Sicherung des Zugangs zur Grabanlage denkt? Oder ist mit dem Wort „Gral” der.. weiter →

LONDON 2018

Termin: Sa.24. bis Mi. 28.03.2018  Wir fahren am Samstag den 24.03.2018 um 10:30 Uhr von Klagenfurt nach Wien- Schwechat (Flughafen). Der Abflug ist um 18:25 Uhr. Ankunft London Heathrow um 19:55 Uhr. Anschließend fahren wir in das Hotel „Royal Eagle“ das ca. 30 km entfernt ist (Fahrzeit ca. 36 Min.). ——————————————————– Am Sonntag den 25.03… weiter →

Der Hexenwahn in KÄRNTEN

Der Hexenwahn in KÄRNTEN Wir sind stolz darauf die erste Studienarbeit zum Thema „Hexenverfolgung in Kärnten“ der ÖGM in Buchform mit 392 Seiten präsentieren zu können! Das Buch ist über unseren Verein oder die Rubrik ÖGM Shop für Vereinsmitglieder zum Preis von € 25,- erhältlich! Eine kurze Übersicht: Wenn Sie sich das mühevolle Zusammentragen von.. weiter →