07 Jan 2021

DIE IMPFGEGNER VON VORGESTERN

0 Kommentare
BEHANDLUNGSMETHODEN DER VERGANGENHEIT Prügel, Gottes Zorn und die Warnung, Hörner zu bekommen: Schon im 19. Jahrhundert lieferten Impfgegner deftige Argumente für ihre Überzeugung. „Damit Staaten nicht mit Menschen überfüllt werden und man sie in ihrem Keim ersticke: zwey Übel als Gegenmittel in sie Gelegt - die Pocken und den Krieg”, so schrieb der deutsche Philosoph Immanuel Kant (1724 -1804). Sein...
[zum Anfang]
Über den Autor