28 Apr 2019

DIE PROTOKOLLE DER WEISEN VON ZION

0 Kommentare
„Die Juden sind unser Unglück“, behauptete 1879 der Historiker Heinrich von Treitschke. Obwohl die Geschichte bewies, dass im Gegenteil die Deutschen das Unglück der Juden waren, geistern bis heute antisemitische Klischees und Wahnvorstellungen durch Deutschland — sowie durch Europa und die Welt: Die Juden besäßen Geld und beherrschten die Finanzmärkte, sie lenkten die Medien und hätten Macht über die Regierungen....
[zum Anfang]
Über den Autor