28 Apr 2019

DIE GROSSE GELDVERSCHWÖRUNG

0 Kommentare
Schaffen Banken Geld aus dem Nichts und zwingen uns allen einen Mühlstein aus Schulden auf? Die Bankenkrise verleiht den blühendsten Verschwörungsfantasien Auftrieb.   Staatliche Rettung, irreführende Beratung, Kursmanipulationen, überzogene Gehälter: Dass sich seit Ausbruch der Finanzkrise der globale Bankensektor als scheinbar unversiegbarer Quell ungeheuerlicher Nachrichten erweist, verleiht all jenen Auftrieb, die die Banken schon immer als Wurzel allen Übels betrachten....
[zum Anfang]
Über den Autor