16 Jun 2012

VON DER MITTELALTERLICHEN BAUHÜTTE ZUR LOGE

0 Kommentare
Die eigentlichen Vorläufer der Freimaurerei sind die mittelalterlichen Bauhütten, die überall dort entstanden, wo Kirchen gebaut wurden. Sie setzten sich aus Steinmetzen, Maurern und Deckern zusammen, die durch geheime Kenntnisse und Rituale miteinander verbunden waren. Aus ihnen entwickelten sich später die Logen. Die Entstehung der Bauhütten Ab dem Jahr 1000 wurden in Westeuropa allenthalben Kirchen und Klöster gebaut, und überall...
[zum Anfang]
Über den Autor