06 Mrz 2011

DER ORDEN NACH DEM VERLUST VON MALTA

0 Kommentare
Die komplexen politischen Ereignisse nach der Vertreibung des Ordens aus Malta (1798) verdienen eine etwas eingehendere Ana­lyse, ebenso — wenn auch aus ganz anderen Gründen — das beachtens­werte Wiederaufblühen des Ordens in jüngster Zeit. Dieses Phäno­men gehört zu den herausragenden Ereignissen der Ordensgeschichte. Fast 900 Jahre lang hat der Orden dem Christentum sowohl als Schild als auch als Schwert gedient....
[zum Anfang]
Über den Autor